A- A A+

Aktuelles

  • Holmusk, ein führendes globales Unternehmen im Bereich Data Science und mentale Gesundheit, und die Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER (UAFP) werden in einem gemeinsamen Forschungsprojekt die Alzheimer-Forschung voranbringen. Beide Institutionen haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um vertieft umfangreiche Datensätze aus fehlgeschlagenen Alzheimer-Studien zu analysieren. Ziel des gemeinsamen Forschungsprojekts ist es, mit modernsten Datenmodellen bislang unentdeckte Erkenntnisse dieser Medikamentenstudien zu finden. Diese könnten helfen, zukünftige klinische Studien effektiver zu gestalten.

  • Im Tagesanzeiger vom 8. Februar 2019 berichtet Prof. Andreas Monsch, Leiter Memory Clinic, über Studien zur Alzheimer-Erkrankung.

Memory Clinic Seminars

Wir freuen uns, dass es auch unter den gegenwärtigen Umständen gelungen ist, eine ganze Reihe interner und externer Referentinnen und Referenten zu gewinnen, die dieses Programm mitgestalten. 

Angesichts der aktuell weiterbestehenden Einschränkungen fanden die Vorträge des Frühjahrssemester 2021 ausschliesslich online als Web-Seminar statt.

Sobald das Programm des Herbstsemesters 2021 sowie der Rahmen, in dem die Vorträge durchgeführt werden, bekannt sind, werden die Informationen hier aufgeschaltet.

 

 

Nach oben

Über uns

Die Memory Clinic Basel zählt zu den grössten Schweizer Zentren für die Diagnostik von Hirnleistungsstörungen, insbesondere für die Früherkennung von Demenzerkrankungen.

Die Memory Clinic Basel war 1986 eine der Ersten auf Kontinentaleuropa.

Neben interdisziplinären, ambulanten Abklärungen für Erwachsene mit Hirnleistungsstörungen bieten wir auch Beratungen für Angehörige an.

 

 

 

Die Memory Clinic Basel ist ordentliches Mitglied des Vereins Swiss Memory Clinics

Memory Clinic

Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER
Burgfelderstrasse 101
Postfach
4002 Basel
Tel. +41 61 326 47 60
Fax +41 61 326 47 61
memoryclinicfelixplatter.ch