A- A A+

CERAD-Plus Online

Die Onlineversion der CERAD-Plus-Auswertung erlaubt es Ihnen, die anonymisierten Daten Ihrer Patienten/-innen über das Internet in einer Datenbank zu erfassen, auszuwerten und zu speichern. Die Daten werden in Ihrem Benutzerkonto gespeichert und verwaltet.

Diese Dienstleistung ist nur für Fachpersonen ((Neuro)Psychologen/-innen, Ärzte/-innen) zugänglich und kostenlos verwendbar.

Dateneingabe und Auswertung
Die Testdaten werden über eine Eingabemaske eingegeben. Die Rohwerte werden in 18 Kennwerte transformiert und in alters-, ausbildungs- und geschlechtskorrigierte z-Werte (Standardwerte) umgerechnet, die den einfachen Vergleich der Leistungen des Patienten mit der Normstichprobe (CERAD: N= 1100; Plus-Tests: N=604) ermöglichen. Die berechneten z-Werte werden als CERAD-Plus Leistungsprofil grafisch und tabellarisch dargestellt. Dieses wird als pdf-Datei ausgegeben kann als solche auch ausgedruckt oder auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Patientenverwaltung
Sie finden eine Patientenverwaltung, in der Sie die Patientendaten nur einmal eingeben müssen und bei einer erneuten Testung (Verlaufsuntersuchung oder zusätzliche Tests) auf die bereits gespeicherten Angaben zurückgreifen können.

Unterlagen
Die Testvorlagen, Anweisungen und deskriptiven statistischen Werte der Normpopulation für alle zur Verfügung stehenden Tests können als pdf-Dateien heruntergeladen werden.

Benutzerhandbuch 
Enthält eine kurze Anleitung zu CERAD-Plus Online (Eingabe von Patienten- und Testdaten, Testauswertung, Ausdrucken der Daten, Benutzerverwaltung).

Normierung
CERAD-Plus basiert für die CERAD Testbatterie auf einer Normierung mit 1100 gesunden Probanden/-innen (Alter: 49 – 92 Jahre; Ausbildung: 7 – 20 Jahre). Der Normierung der Plus Tests liegt ein N von 604 gesunden Probanden/-innen zugrunde (Alter: 55 – 88 Jahre; Ausbildung: 7 – 20 Jahre).

Zugang beantragen

 

Bei Problemen mit dem Zugang zur CERAD-Plus Online wenden Sie sich bitte per Email an Frau Chantal Aebi.

E-Mail-Adresse
Kennwort

Memory Clinic

Universitäre Altersmedizin
Felix Platter-Spital
Burgfelderstrasse 101
Postfach
4002 Basel
+41 61 326 47 60