A- A A+

Aktuelles

  • In der aktuellen Ausgabe der "internistischen praxis" findet sich ein interessanter Beitrag unseres Ärztlichen Direktors Prof. Dr. med. Reto W. Kressig zum Thema "Nicht-medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten bei Demenz".

  • Das Felix Platter-Spital begrüsst den Entscheid des Bürgergemeinderates, dass er an seiner Sitzung vom 20. Juni 2017 als letzte Instanz grünes Licht erteilt hat, den Betrieb der Reha Chrischona des Bürgerspitals Basel ins Felix Platter-Spital zu integrieren.

Fortbildungen

  • Ärztliches Fortbildungsprogramm "Notfälle bei älteren Patienten" mit Prof. Dr. med. Roland Bingisser, Chefarzt Notfallzentrum, Universitätsspital Basel

  • Am 26. September 2017 findet im Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF) ein vom Felix Platter-Spital organisierter Anlass mit PD Dr. med. Georg Bosshard zum Thema „Die Komplexität medizin-ethischer Entscheidungen am Lebensende “ statt.

  • Am 24. Oktober 2017 findet im Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF) ein vom Felix Platter-Spital organisierter Anlass mit Prof. Dr. med. Peter Meyer zum Thema „Sehbeschwerden im Alter: Was tun?“ statt.

Über uns

Die Memory Clinic Basel zählt zu den grössten Schweizer Zentren für die Diagnostik von Hirnleistungsstörungen, insbesondere für die Früherkennung von Demenzerkrankungen.

Die Memory Clinic Basel war 1986 eine der Ersten auf Kontinentaleuropa.

Neben interdisziplinären, ambulanten Abklärungen für Erwachsene mit Hirnleistungsstörungen bieten wir auch Beratungen für Angehörige an.

 

 

 

Die Memory Clinic Basel ist ordentliches Mitglied des Vereins Swiss Memory Clinics

Memory Clinic

Universitäre Altersmedizin
Felix Platter-Spital
Burgfelderstrasse 101
Postfach
4002 Basel
+41 61 326 47 60